Die Therapie

Die medizinische Trainingstherapie ist eine medizinisch begleitete Therapie, die durch ein individuell hohes Maß an sportlicher Aktivität Beschwerden minimiert und für eine positive Verhaltensänderung sorgt.

 

Das Training in seiner Funktion

Training, das heißt mit gezielten und individuell dosierten Reizen den Körper nachhaltig zu einer Anpassungsreaktion von Geweben und Organen zu bewegen. Deshalb verbessert die medizinische Trainingstherapie Grundbewegungselemente wie:

  • die Kraft als Maß zur Kraftentwicklung und Steigerung der Muskelmasse
  • die Ausdauer als Maß für lang anhaltende oder wiederholte muskuläre Anspannung
  • die Beweglichkeit als Maß für dehnfähige Gelenkstrukturen und uneingeschränkte Bewegung
  • die Koordination als Maß für das Zusammenspiel zwischen Muskeln und Nervenansteuerung
  • die Flexibilität als Maß für die Fähigkeit, mittels mentaler Steuerung aktiv auf einen Reiz mit Bewegung zu reagieren

Bei uns finden Sie erfahrene Trainer und Ärzte unter einem Dach

Egal ob Sie zur Beseitigung von Muskeldefiziten oder -dysbalancen, zum Erhalt des gegebenen Gesundheitszustandes oder zur Weiterentwicklung des bereits antrainierten Potentials zu uns kommen: In der medizinischen Trainingstherapie betrachten wir Ihren Körper in seiner Gesamtheit

Nach einer eingehenden Muskelfunktions- und Bewegungsanalyse legen wir im Team – in Absprache zwischen Arzt und Trainer – die Trainings- und Belastungsparameter fest und erarbeiten einen eigens auf Sie zugeschnittenen Therapieplan. Dieser kann sowohl Übungen mit dem eigenen Körpergewicht als auch Trainingssequenzen an verschiedenen Therapiegeräten wie zum Beispiel Physical Park, Snaix, Gyrotonic, Stepper, Fahrradergometer und Laufschlauch enthalten.

Nachhaltig in Form

Ob Schmerzpatient, Profi-Sportler, Reha-Patient oder Burn-out-Patient. Die medizinische Trainingstherapie ist für die Therapie nahezu aller Beschwerdebilder am Stütz- und Bewegungsapparat sowie bei allgemeinen körperlichen Leistungseinschränkungen geeignet. Das Training findet unter Anleitung in einer 1:1-Situation statt und wird regelmäßig auch ärztlich kontrolliert und angepasst. So kommen Sie mit Funktion (wieder) nachhaltig in Form und haben (wieder) mehr Spaß im Leben.