Glossar

Fachbegriffe verständlich erklärt

Alle
  • Kategorien
  • T

    Begriff Definition
    therapeutische Lokalanästhesie (TLA)

    Therapeutische Lokalanästhesie. Die therapeutische Lokalanästhesie ist der wesentliche Teil der therapeutischen lokalen Injektionsbehandlung. Bei ihr wird eine niedrig konzentrierte Lokalanästhesielösung in das Gewebe infiltriert, um die Schmerzleitung zu unterbrechen. Die schmerzlindernde Wirkung ist meist länger als die reine Wirkdauer des Lokalanästhetikums. Erfahrungsgemäß kann eine Dauerwirkung durch eine Serie von Infiltrationen an aufeinanderfolgenden Tagen erreicht werden.

    Aliases: TLA